Über den Dingen, auf der Insel

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Tim sagt:

    Hey Mathi­as!

    Dann wün­sche ich Dir viel Spaß auf Mal­le! Ich glaub jeder hier im Blog ver­steht dei­ne Situa­ti­on auch vom Arbeits­stress der letz­ten Wochen her, da ist es nicht so schlimm, wenn der Blog halt mal zu kurz kommt. Dem Lob über die Blog­ein­trä­ge des ande­ren Mat­thia­ses möch­te ich mich dann hier auch gleich anschlie­ßen!

    Lie­be Grü­ße
    Tim

  2. Facki sagt:

    Mach das Bes­te draus mein Lie­ber und trink schon mal einen Café con leche für mich mit. Zur Not auch ohne Zucker! Viel Spaß auf der Insel und geniess das schö­ne Wet­ter! Hier reg­net es näm­lich!

    Lie­be Grü­ße!
    Mat­thi­as

  3. Karina sagt:

    Hal­lo Mathi­as,

    umso mehr freue ich mich, von Dir zu hoe­ren. Bei dei­nen Beschrei­bun­gen kann man direkt selbst mit­er­le­ben, wel­che Fort­schrit­te Dei­ne klei­ne Toch­ter macht, super! Ihr koennt stolz auf sie sein.

    Und Dir viel Spass auf Mal­lor­ca und ganz vie­le Rad­ki­lo­me­ter,
    Kari­na (heu­te nicht aus Muens­ter, son­dern aus Can­ber­ra)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.