Grenzen verschieben

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Thomas B. sagt:

    Hal­lo Mat­thi­as,

    psy­cho­lo­gisch gese­hen ist es von Vor­teil als letz­tes aus dem Was­ser zu kom­men.
    Man wird auf der Rad­stre­cke nicht über­holt, son­der über­holt die ande­ren Teil­neh­mer.
    Wel­cher Iron­man ist es denn eigent­lich im August für Dich?

    Gruß

    Tho­mas

  2. Matthias sagt:

    Hal­lo Tho­mas,
    wir (Mathi­as, Tho­mas und ich) star­ten alle am 7. August in Regens­burg.

    Gruß
    Mat­thi­as

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.