Challenge Roth 2013

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Enka sagt:

    Oh, wow, da gucke ich mehr rou­ti­ne­ma­es­sig vor­bei und fin­de einen funk­len­a­gel­neu­en Blog­ein­trag! Und was fuer einen! Herz­li­chen Glu­eck­wunsch zu der Leis­tung! Das ist wirk­lich eines Eisen­man­nes wuer­dig!
    Wuer­de mich freu­en, wenn Du Dich dazu ent­schei­dest, wie­der zu blog­gen.
    Alle Gute fuer Dich (und das Schien­bein…)!

  2. Frank sagt:

    Sehr gut geschwom­men, saustar­ke Rad­zeit und den Mara­thon durch­ge­zo­gen. Kom­pli­ment fürs Finis­hen. Und das mit dem Lau­fen wird auch wie­der bes­ser. Ich drück die Dau­men. Bes­te Grü­ße Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.